Der SPD ist die Gesundheit Andere egal!

Der SPD ist die Gesundheit Andere egal!

Der SPD ist die Gesundheit Andere egal!

Die CDU Hattingen ist empört über die Wortwahl und die Unterstellungen der SPD in Bezug auf den Vorschlag des Bürgermeisters Dirk Glaser, die Amtsgeschäfte im Haupt- und Finanzausschuss zu behandeln. „Rücksichtnahme und die Gesundheit aller stehen bei uns an erster Stelle“ betont CDU-Fraktionsvorsitzender Gerhard Nörenberg. Genau das hatte Bürgermeister Glaser vor, als er den Vorschlag machte, die Entscheidungsbefugnisse des Rates in diesen Krisenzeiten auf den mit 19 Mitgliedern deutlich kleineren Haupt- und Finanzausschuss zu übertragen.
Der SPD-Vorwurf, dass so nicht alle Stimmen gehört werden, sei anmaßend und rücksichtslos, so CDU-Fraktionschef Nörenberg weiter. „Die CDU hätte im Sinne der Gesundheit aller den Vorschlag des Bürgermeisters mitgetragen“. Doch die offensichtlich schon im Wahlkampf-Modus befindliche SPD habe einen vernünftigen Vorschlag des Bürgermeisters aus purer Geltungssucht verhindert. „